Reiten und Englisch intensiv

Learning English can be „Isi“ = easy mit den Islandpferden, Ponys und top
ausgebildeten Turnierpferden der English- Isi- Ridingschool

WARUM?
Alle Kinder, die zu uns kommen lieben Pferde und das Reiten, aber nicht alle lieben Englisch, das versteht sich von selbst wie man sich vorstellen kann. Aber durch die Kombination von beidem überträgt sich die Motivation, die für den Umgang mit den Pferden und dem Reitunterricht ohnehin vorhanden ist, wie von selbst auf den Englischunterricht und das Erlernen der englischen Sprache.

So wird eine optimale Atmosphäre geschaffen, bei der Englischlernen einfach mit dazu gehört. Der Englischunterricht in den frühen Nachmittagsstunden ist für die Teilnehmer(innen) unserer Reitcamps ein selbstverständlicher Bestandteil des Tagesablaufs genauso wie das Reiten am Vormittag und sie freuen sich darauf!

Natürlich spielt hierbei die Gestaltung des Unterrichts sowie das entsprechende Knowhow der Lehrperson eine ganz entscheidende Rolle. Als Studienrätin für Englisch und Sport mit langjähriger Erfahrung im Schuldienst, verfügt Nadja Hennig über beides, beste Qualifikationen (Staatsexamen für sämtlich Schultypen) und umfangreiche Unterrichtserfahrung garantieren einen professionellen schülerorientierten Unterricht.

English only..
Als motivierenden Anreiz Englisch zu sprechen, gibt es Tagesabschnitte bei denen wir uns nur auf Englisch unterhalten, wie zum Beispiel zu den Mahlzeiten, während der Freizeitaktivitäten oder aber Teile einer Reitstunde werden auf Englisch abgehalten.

Wer dann zu diesen festgelegten Zeiten Deutsch spricht, erledigt freiwillig kleine Zusatzaufgaben, die vorher festgelegt werden.

After class..
Die besten Lernerfolge werden natürlich erzielt, wenn die Bereitschaft besteht das neue Vokabular oder erlernte grammatikalische Strukturen im Anschluss an den Unterricht aufzuarbeiten oder kleine Recherche- sowie Schreibaufgaben zusätzlich zu erledigen.

Kein muss, aber eine Empfehlung für alle, die ambitioniert sind und gerne schnelle Lernfortschritte erzielen möchten.

Am meiste profitieren engagierte Schüler natürlich von einer regelmäßigen Teilnahme an unseren Camps!

Kontakt aufnehmen