Wir bieten bilinguale Ferienreitkurse sowie Tagesprogramme (Daycamps) am Wochenende mit Abholservice vom Bahnhof Zoologischer Garten in Berlin (direkte Zugverbindung nur ca. 1 Stunde) für Kinder und Jugendliche im Alter von 7 – 16 Jahren.

Bilinguale Ferienreitcamps

In allen Berliner Schulferien bieten wir Ferienreitcamps, in der Regel über 6 Tage mit einer überschaubaren Gruppengröße von bis zu 10 Kindern, die sich aufgrund der besonderen Gestaltung größter Beliebtheit erfreuen und immer schnell ausgebucht sind.

Wunderbar, wenn am Ende eines lustigen und lehrreichen Ferienreitcamps eine Präsentation steht, wozu gerne auch Eltern, Freunde oder andere Familienmitglieder eingeladen werden können. Zum Beispiel eine abwechslungsreiche Reitvorführung mit unterschiedlichen Schwerpunkten, wie Abteilungsreiten nach Musik oder das Überwinden von Bodenricks und kleinen Sprüngen.

Für den Englischunterricht steht das Gestalten von Plakaten zu den verschiedensten Themenbereichen verbunden mit einem spannenden Vortrag an erster Stelle. Klasse ist eine solche Abschlusspräsentation definitiv und unsere Ferienkinder lieben es sich darauf vorzubereiten.

Und so oder so ähnlich sehen die Reiterferien bei uns aus…

Kontakt aufnehmen

Wochenend-Daycamps

Vorteile der Tagesreitcamps
Unsere Daycamps bieten alles: Reiten, Englisch lernen, Spiel, Spaß und raus aus der Stadt!
Jede Menge Aktivitäten an einem Tag stressfrei, in Gesellschaft von anderen Kindern und Jugendlichen sowie unter fachkundiger pädagogischer Betreuung.

Organisation
An zwei Wochenenden im Monat jeweils Samstag und Sonntag finden bei uns Tagescamps mit dem Schwerpunkt: Reiten und Englisch intensiv mit relativ festen Gruppen statt.
Das besondere hieran ist unter anderem, dass die Kinder in Berlin in der Nähe des Bahnhofs Zoologischer Garten (Treffpunkt am Spreegold Cafe im Bikini Einkaufszentrum) abgeholt werden und spätnachmittags auch dort wieder von ihren Eltern in Empfang genommen werden. Die Zugfahrt mit der Regionalbahn (ca. eine Stunde) ist begleitet und langweilig wird es dabei nie, da bereits während der Zugfahrt Englisch Konversation im 1. Klasse Abteil der Odeg Regionalbahn stattfindet. Nach Ankunft am Bahnhof Breddin sind es dann nur noch wenige Minuten zum Reiterhof.
Nur durch diese perfekte Zugverbindung ist es überhaupt möglich solch ein attraktives Programm am Wochenende für reitbegeisterte Kinder und Jugendliche aus Berlin anzubieten.

Warum feste Gruppen?
Versteht sich eigentlich von selbst, denn nur wer etwas regelmäßig betreibt, kann schnelle und nachhaltige Lernerfolge erzielen! Eine kontinuierliche Teilnahme ermöglicht einen stufenweisen Lernprozess, wobei Fähigkeiten systematisch erworben, gefestigt und schließlich automatisiert werden.
Man muss einfach nicht jedes Mal wieder von vorne anfangen sondern es kann gezielt an bereits vorhandene Fertigkeiten angeknüpft und darauf aufgebaut werden.
Jede Sportart auch das Reiten sollte regelmäßig betrieben werden, die Erfahrung zeigt selbst bei einer Teilnahme an Daycamps zweimal im Monat lassen sich erstaunliche Fortschritte erzielen, vor allem in Kombination mit der Teilnahme an unseren begehrten Ferienreitcamps.
Eine dem unabhängigen reiterlichen Sitz förderliche Muskulatur kann nur durch entsprechendes Training ausgebildet werden.
Und wenn etwas so viel Freude bereitet, wie unsere Daycamps den Kindern und Jugendlichen, dann möchte man es gerne so oft wie möglich praktizieren!

Aber auch ohne feste Gruppenzugehörigkeit ist eine spontane Teilnahme nach vorheriger verbindlicher Anmeldung (E-Mail oder telefonisch) möglich.
Für Kinder, die hin und wieder teilnehmen, bieten die Daycamps einen spannenden erlebnisorientierten Tagesausflug zum Reiterhof in eine der ländlichen Gegenden bei Berlin und somit einen hervorragenden Ausgleich zum Alltag in der Großstadt.

Tagesablauf Daycamps
9.00 Uhr Treffpunkt im Spreegold Cafe am Bahnhof Zoologischer Garten
9.30 Uhr Abfahrt mit der Regionalbahn
10.30 Uhr Ankunft Bahnhof Breddin
11.00 Uhr Putzen und Fertigmachen der Pferde
12.30- 15.00 Uhr Reiten in zwei Gruppen (Bodenarbeit oder lustige Spiele als Ergänzung)
Im Winter Reitunterricht auf dem Gestüt in Neustadt/Dosse (Website) mit Hallennutzung
15.00- 15.30 Uhr Pferde versorgen
15.30 Uhr Mittagessen
16.00 Uhr Englischunterricht
17.00 Uhr Transfer zum Bahnhof
17.30 Uhr Rückfahrt nach Berlin
18.30 Uhr Ankunft Bahnhof Zoologischer Garten

Kontakt aufnehmen

Natural Horsemanship Kurse

Was ist Natural Horsemanship?
Natural Horsemanship beruht auf dem Wissen um das natürliche Verhalten der Pferde und ist viel umfassender als gewöhnliche Reitlehren. Diese Methode lehrt Menschen zu denken wie Pferde, fördert das gegenseitige Vertrauen und regelt die Rangordnung auf natürliche Weise. Dazu nutzen wir die von den Pferden praktizierte Körpersprache.

Natural Horsemanship widerspricht keiner Reitweise, sondern ist eine Bereicherung sowohl für klassisch orientierte als auch für Westernreiter. Ziel der Ausbildung ist eine harmonische Partnerschaft zwischen Mensch und Pferd, die auf gegenseitigem Respekt und Vertrauen basiert, wobei die Verständigung durch feine Signale erfolgt.

Auch und gerade für Kinder ist diese Methode faszinierend und pädagogisch wertvoll. Das Pferd als Partner welches den Kindern vertraut, schließlich folgt und Reaktionen zeigt, die von den Kindern vorgegeben werden. Selbstvertrauen, Kooperation und motorische Fertigkeiten werden hierbei quasi nebenbei geschult und sich einstellende Erfolgserlebnisse beim natürlichen Umgang mit dem Pferd erhöhen die Motivation für mehr Input.

Frank Mierwaldt: Pferdetrainer mit Leib und Seele seit über 30 Jahren war schon häufig zu Gast in der Englisch- Isi- Riding School. Durch sein Engagement und seine humorvolle Art sind seine Natural Horsemanship Kurse eine willkommene Attraktion und bieten gerade für jüngere Teilnehmer einen optimalen Einstieg in die Materie.

Kontakt aufnehmen

Individuelles Coaching/ Family Day

Für einen Reitertag mit der ganzen Familie oder Freunden nehmen wir uns gerne Zeit und stellen ein speziell auf Euch abgestimmtes Trainingsprogramm auf inklusive Pferdepflege, Reiten auf dem Reitplatz oder im Gelände mit anschließendem Erfahrungsaustausch bei Kaffee und Kuchen.

Kontakt aufnehmen

Geburtstagsfeiern

Wir organisieren für Euch Geburtstagsfeiern der besonderen Art, d.h. bei uns wird jeder individuelle Geburtstagswunsch erfüllt, wobei sich die Gestaltung der Feier ganz nach Euren Ideen und Vorstellungen richtet, die wir dann mit unserem speziellen Angebot in Einklang bringen.

Großer Beliebtheit erfreut sich unserer Hindernisparcours mit und ohne Pferd, eine Ralley durch den Ort, ein Pony Schönheitswettbewerb oder eine Kombination aus dem Besuch der Therme in Bad Wilsnack (klick) und Ponyreiten.

Kontakt aufnehmen

Reitabzeichen Lehrgänge

Wochenend-Daycamps

Als FN IN Betrieb und Mitglied im Landesverband Pferdesport Berlin-Brandenburg e.V. finden in der English- Isi- Riding School Vorbereitungslehrgänge und Prüfungen zu den Reitabzeichen 10-4 statt. Auch im Herbst 2020 haben wieder mehrere unserer Reitschüler erfolgreich die Prüfung zu den diversen Reitabzeichen absolviert.

Erstaunlich mit welchem Engagement und mit was für einer Motivation selbst jüngere Kinder solch ein Vorhaben meistern und wie stolz und glücklich sie nach bestandener Prüfung nach Hause fahren, immer wieder ein schönes Erlebnis!

Kontakt aufnehmen